gabygehtgassi kam am 16.03.2021 im Fernsehen

Es war mir, Gaby, ein Anliegen und eine Freude, den Beruf des Dogwalkers einem etwas breiteren Publikum vorzustellen. Erfreulicher Weise war Regio TV auch daran interessiert und hat uns bei einem Gassigang begleitet. Die Hunde waren spitze und haben sogar nach fast zwei Stunde noch mitgemacht, auch wenn es kalt und nass war. Ich war sehr stolz auf sie. Die Löcher sind mittlerweile wieder von mir geschlossen worden ;-)

Das Team von gabygehtgassi

Luise ...

... ist ausgebildete Dogwalkerin, hatte eigene Hunde, ist sportlich und ehrgeizig. Seit Oktober 2020 führt sie Rudel mit bis zu 7 Hunde für gabygehtgassi aus.

 

"Hunde machen mich glücklich und ich habe Freude daran, mit ihnen die Natur zu entdecken. Diese Freude habe ich zum Beruf gemacht. Meine ruhige Art spüren die Hunde und so fühlen sie sich bei mir wohl. Jeden Tag lernen wir aufs Neue voneinander und lasten uns körperlich wie geistig aus. Wenn ich die Hunde zuhause abhole, sie mir freudig entgegenkommen, dann weiß ich, dass ich die richtige Berufswahl getroffen habe."

Jochen ...

... ist fit, fidel und fair. Zuletzt hatte er zwei Dackel: Hannes und Lukas. Seit März 2021 führt er Rudel mit bis zu 4 Hunden für gabygehtgassi aus.

 

"Der freundliche und kooperative Umgang mit den mir anvertrauten Hunden ist für mich das A und O. Der Umgang mit mehreren Hunden ist mir vertraut, da ich schon mit meinen eigenen Vierbeinern und Hunden von Bekannten stets in kleinen Rudeln unterwegs war. Wenn es die Situation zulässt, lasse ich die Hunde im Freilauf artgerecht toben. Dabei kommen Übungen wie der Rückruf oder die Impulskontrolle nicht zu kurz."